Schulungen und Termine

Die Schulungen sind von Juni 2024 bis September 2025.

Die Schulungen sind am Computer.

Die Schulungen kosten nichts.

Die Schulungen sind in einfacher Sprache.

Die Schulungen sind bei Bedarf in Gebärden-Sprache.

Die Schulungen sind für Menschen mit Behinderungen, vor allem für

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten,
  • Menschen mit psychischer Erkrankung,
  • Menschen mit hohem Unterstützungs-Bedarf.

Und ihre Vertrauens-Personen.

Sie wollen sich umfassend auf das Gesamt-Planverfahren vorbereiten?

Wir empfehlen die Teilnahme an 5 Schulungen:

  • Info-Veranstaltung
  • Schulungs-Tag 1, Schulungs-Tag 2 und Schulungs-Tag 3 für Ihr Bundes-Land.
  • Vernetzungs-Tagung

Sie finden hier das Programm in Leichter Sprache.

Anmeldung

Sie können sich auch auf der BeB-Webseite für die Info-Veranstaltung anmelden.

Nach der Teilnahme an der Info-Veranstaltung bekommen Sie einen Link per E-Mail.

Mit dem Link können Sie sich ab dem 5. Juli 2024 für die Schulungen anmelden.

Sie finden die Info-Materialien und Arbeits-Hilfen für das Gesamt-Planverfahren auf dieser Webseite. Ab Oktober 2025.

Sie finden den Bericht zum Projekt auf dieser Webseite.

Ab Dezember 2025.

Die Info-Veranstaltungen im Juni und Juli 2024

Die Info-Veranstaltungen zum Gesamtplan-Verfahren und zu den Rechten sind am

  • 20. Juni 2024 von 10 bis 15 Uhr für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten, Menschen mit hohem Unterstützungs-Bedarf und ihre Vertrauens-Personen.
  • 04. Juli 2024 von 10 bis 15 Uhr für Menschen mit psychischer Erkrankung und ihre Vertrauens-Personen.
Redner vor einer Gruppe

Wir sprechen zu diesen Themen

  • Was ist das Gesamtplan-Verfahren?
  • Wie kann ich mich gut vorbereiten?
  • Was kann ich machen, wenn ich nicht mit dem Ergebnis einverstanden bin?
  • Infos zum Projekt Mein Recht auf Teilhabe!

Schulungen von September 2024 bis September 2025

Die Schulungen sind an 3 Tagen von 9 bis 15 Uhr.

Lehrer vor einer Gruppe

Das sind die Themen von den Schulungen:

  1. Schulungs-Tag: Meine Ziele
  2. Was ist Teilhabe für mich? Was nicht?
  3. Was ist guter Tag für mich? eine gute Woche? ein gutes Jahr?
  4. Was sind Ziele?
  5. Was sind meine Ziele?
  6. Wann ist ein Ziel angemessen?
  • Schulungs-Tag: Mein Bedarf
  • Was brauche ich?
  • An was muss ich denken?
  • Welche Unterschiede gibt es in Deutschland bei der Erhebung vom Bedarf?
  • Schulungs-Tag: Das ist wichtig im Gespräch
  • Wie mache ich mich stark für das was ich will?
  • Wie überzeuge ich?
  • Was mache ich mit Tipps?
  • Was mache ich wenn der Mitarbeiter vom Amt nicht einverstanden ist?
  • Wie prüfe ich: Ist alles Wichtige aufgeschrieben?
  • Was kann ich nach dem Gespräch machen?
  • Welche Vorbereitung mache ich für das nächste Gespräch?

Das Gesamtplan-Verfahren ist unterschiedlich in den Bundes-Ländern.

Wir machen darum Schulungen für die Bundes-Länder.

Für jedes Bundes-Land gibt es zwei gleiche Schulungen.

Mit 3 Schulungs-Tagen.

Schulungen für die Bundes-Länder Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein

  • 1. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen 05. September, 19. September, 26.September 2024
  • 2. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen 13. März., 27.März, 10. April 2025

Schulungen für die Bundes-Länder Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

  • 1. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen  10. Oktober, 24.Oktober, 07. November 2024
  • 2. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen  08.Mai, 22.Mai, 05.Juni 2025

Schulungen für die Bundes-Länder Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz

  • 1. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen 21. November, 12. Dezember, 19. Dezember 2024
  • 2. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen 03. Juli, 17.Juli, 24. Juli 2025

Schulungen für die Bundes-Länder Hessen, Nordrhein-Westfalen, Saarland

  • 1. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen 30. Januar, 13. Februar, 22. Februar2025
  • 2. Schulung an den 3 Schulungs-Tagen 28. August, 11. September, 25. September 2025

Vernetzungs-Tagungen im Oktober 2025

Die Vernetzungs-Tagungen sind am

Redner vor einer Gruppe
  • 09. Oktober 2025 von 10 bis 15 Uhr für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten, Menschen mit hohem Unterstützungs-Bedarf und ihre Vertrauens-Personen.
  • 16. Oktober 2025 von 10 bis 15 Uhr für Menschen mit psychischer Erkrankung und ihre Vertrauens-Personen.

Wir sprechen zu diesen Themen

  • Die Infos und Arbeits-Hilfen zum Gesamtplan-Verfahren
  • Gespräch zum Gesamtplan-Verfahren mit Mitarbeitern von den Ämtern und Politikern
  • Was machen wir weiter?

Das genaue Programm für die Vernetzungs-Tagungen finden Sie ab Februar 2025 auf dieser Webseite.

Die Bilder sind von: © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013-2018

Skip to content